Wasserballspielfeld

Wasserballspielfelder - Damen und Herren

Die internationale Organisation FINA benutzt MALMSTEN Ausrüstung für Wasserball seit 1976. MALMSTEN Ausrüstung wird bei allen Olympischen Spielen, Weltmeisterschaften und Europameisterschaften eingesetzt. 

Der Wasserballplatz besteht aus:

2 Seitenleinen und 8 Kopfleinen. 

Feldgröße für Frauen: 25 x 20 m 

Feldgröße für Männer: 30 x 20 m. 

Von der Torlinie – auf jeder Seite – sind 2 m rot, gefolgt von 4 m gelb mit einer roten Markierung 5 m von der Torlinie im gelben Feld. Die Grünfläche für Männer beträgt 18 m und für Frauen 13 m. 

In der Mitte befindet sich immer ein weißes Schild. Die Seitenschienen sind in der Poolwand befestigt. Die Torbahnen sind auf der einen Seite an der Wand und am anderen Ende hinter den Toren befestigt. Sie werden nach Maß für die Breite des Pools angefertigt.

Die Leinen bestehen aus Scheiben mit einem Durchmesser von 100 mm mit einem Spannschloss auf der einen Seite und einem Ausgleichsfeder auf der anderen Seite.

Wasserballspielfeld – Beach Deluxe

Konzipiert für den Einsatz am Strand, am See oder am Fluss. Es wird meistens mit gelben Aluminiumtoren kombiniert. 

Spielfeld und Torleinen bestehen aus Scheiben (mit Ø 100 mm), die an einem PP-Seil (Polyethylen) eingefädelt und an 4 robusten und gut gehängten Ecken aus Schaumstoff und PE-Material befestigt sind.

Spielfeldabmessungen: 15 x 10 m

Aufblaswasserballspielfeld – Beach

Konzipiert für den Einsatz am Strand, am See oder am Fluss.  Zum Spielfeld installiert man am meisten Aufblaswasserballtore mit Abmessungen 2.500 x 800 mm, sind auch andere Wasserballtorgrößen möglich.

Spielfeld leicht aufblasbar und entleerbar.

Spielfeldabmessungen: 15 x 10 m